Generalversammlung

Jahresrückblick und Vorschau auf die kommenden Events im Amerikahaus. Präsentation des Newsletters und Ernennung von Hildegard Depiné zum CdH-Ehrenmitglied.

Christopher Quinlivan, Handesrat der US-amerikanischen Botschaft, begrüßte die Handelsräte im "Amerikahaus" als Gastgeber. Er erinnerte an die lange Verbindung der US-amerikanischen Botschaft mit dem CdH und das gezeigte Commitment. Auch brachte er seine Wertschätzung gegenüber den kontinuierlichen Leistungen des Clubs zum Ausdruck.

Ron Willis, Präsident des CdH, gedachte an die derzeit in Japan leidenden Menschen und drückte den Wunsch aller auf eine Verbesserung der Situation aus.

Gemeinsam blickte man auf eine ganze Reihe sehr gut besuchter und interessanter Besuche seit Anfang 2010 zurück und gab einen Vorgeschmack auf die noch geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2011 (GIS Gebühren Info Service, Rail Cargo Austria, Gabriel Chemie, VAMED, Bundesland Steiermark, Gewerbeverein, Stift Klosterneuburg). Die ungarischen Botschaft wird gemeinsam mit dem CdH im Juni eine Reise nach Györ organisieren. Die US-amerikanischen Botschaft lud zur Teilnahme an "The Lakside Conference on Intelligent Mobility 2012" in Kärnten ein.

Vorgestellt wurde auch der neue CdH-Newsletter, der von nun an vierteljährlich an Mitglieder und Freunde des CdH ergeht (CdH-Newsletter Download).

Hildegard Depiné wurde herzlich für ihr langjähriges Engagement für den Club der Handelsräte bedankt und zum Ehrenmitglied ernannt. Ihre Nachfolge tritt Mag. Martin Müllner (Austrian Business Agency) an, den wir herzlich willkommen heißen!

Sponsors

Der CDH wird unterstützt von:

 

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: office@handelsraete.com