Generalversammlung

Die Generalversammlung des Clubs der Handelsräte fand am 24. April 2014 in den Räumen der Bank Austria UniCredit Group statt.

Nach der Eröffnung durch Präsident Ron Willis und Generalsekretär Friedrich Schmidl stand neben den Berichten über vergangene und zukünftige Aktivitäten des CdH die Wiederwahl des Club-Präsidenten und des gesamten Vorstandes im Mittelpunkt, die einstimmig erfolgte. Der stellvertretende Generalsekretär Nikolaus Pálffy konnte als Gastgeber nicht nur CdH-Mitglieder, sondern auch neue InteressentInnen am Club zur Generalversammlung begrüßen.

Die Generalversammlungen des CdH finden nun nur mehr alle 2 Jahre statt, um Besuchen bei österreichischen Firmen und Einrichtungen mehr Raum zu geben als internen Meetings. Und in der Funktionsperiode 2012-2013, über die in dieser Generalversammlung berichtet wurde, gab es in der Tat eine Vielfalt von CdH-Besuchen bei bekannten österreichischen Brands, aber auch Hidden Champions, bei Forschungseinrichtungen und Universitäten. Der Höhepunkt war aber sicher die 40-Jahr-Feier des Clubs der Handelsräte, hoch über den Dächern Wiens, in der Sky Lounge im 12. Stock der Österreichischen Wirtschaftskammer, zusammen mit seinen Mitgliedern und hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik.

Der Club der Handelsräte dient den in Österreich akkreditierten Handels- und Wirtschaftsräten und der österreichischen Wirtschaft und Politik als Begegnungsplattform: "Für unsere Mitglieder organisieren wir Exkursionen zu namhaften österreichischen Firmen und Organisationen mit dem Ziel den ausländischen Vertretungen Einblicke in die Österreichische Wirtschaft zu geben, die wirtschaftlichen Beziehungen zu intensivieren und das gemeinsame Netzwerk auszubauen", so Schmidl: "Auch wenn viele bei Österreich zuerst an Kunst, Kultur, intakte Landschaft oder Urlaub denken, ist das Land ein klassischer Industriestaat. Denn obwohl der Dienstleistungsbereich mit knapp 69 Proz ent den größten Anteil zur Bruttowertschöpfung beträgt, sind die rund 30 Prozent des sekundären Sektors doch von wesentlicher Bedeutung." Die anwesenden Handelsräte wie DI Zlata Siposova (Botschaft der Slowakischen Republik) gratulierten dem CdH zu seinen vielfältigen und interessanten Events und den erfolgreichen Aktivitäten.

Ausführliche Informationen über die vergangen CdH-Events finden Sie in der Chronik-Sektion dieser Webseite, die Sie auch über die zukünftigen geplanten Veranstaltungen informiert, wie zum Beispiel den Besuch bei der Kapsch AG im Mai oder am Campus der neuen Wirtschaftsuniversität in Wien im Juni  (diese Daten sind ebenso wie die Präsentationen vergangener Veranstaltungen in der Mitglieder-Sektion verfügbar).

Sponsors

Der CDH wird unterstützt von:

 

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: office@handelsraete.com